Allgemein · Beauty

Alltag Make Up Nummer 1

Hallo

heute melde ich mich mal mit einem Make Up Post zurück und bin gespannt was ihr dazu sagt.

Ich möchte auch nicht viel drum herum reden also lege ich sofort los.

IMG_2912.JPG

Dies sind alle Produkte die ich meistens morgens benutze. Das Fit me habe ich zwei mal aber ich benutze fürs erste nur die Testversion, die mir zugeschickt wurde.

Ich muss wirklich sagen das ich  „Fit me“ wirklich super klasse finde und meine Haut keine Probleme mit ihr hat. Sie lässt sich gut, schnell auftragen und passt sich dem Hautbild gut an.

Bei DM nachzulesen:

Die Besonderheit des Fit Me Matte & Poreless natural ivory 105 von Maybelline New York sind leichte Puderpartikel, die sich sanft auf die Haut legen und so die Poren sichtbar aber natürlich matt abdecken und verschwinden lassen. Die Puderpartikel reduzieren ein Glänzen der Haut sichtbar, so dass die Foundation sowohl für normale als auch für fettige Haut geeignet ist. Das Make-up schmiegt sich der Haut an und hält den verschiedensten Situationen durch Anpassung an die Gesichtsbewegungen stand. Mit dem matten Finish wirkt es natürlich und unterstreicht die Ausstrahlung jeder Frau spürbar.

IMG_2927

Man sieht ich habe relativ unreine Haut  und paar Stellen, die man gerne verdecken will. Über Nacht haben sich auch durch meine Süßigkeiten „Attacke“ Pickel hinzugewagt und paar Rötungen sind auch zu erkennen. Nobody’s perfect!

Dann starten wir mal!

IMG_2930-crop.JPG

Zuerst drücke ich etwas Make Up auf meinen Handtrücken und tupfe dies mit einem Originalen Beautyblender, welchen ich vorher angefeuchtet habe, auf meine Haut. Ich gehe meistens 2 mal über meine Haut um mir sicher zu gehen, dass alles verdeckt ist.

IMG_2935.JPG

Wir ihr seht habe ich jetzt erstmal nur eine Gesichtshälfte „betupft“ um euch den Unterschied besser  zu veranschaulichen. Momentan benutze ich immer noch mein Handy für Fotos. Ich hoffe das es sich bald ändern wird. Mit welchen Kameras fotografiert ihr eigentlich?

IMG_2937.JPG

Nachdem ich mein ganzes Gesicht mit Make Up verdeckt habe mache ich ganz wenig Puder darauf. Am besten transparent! Ganz wichtig vor dem Pudern den Pinsel abklopfen um nicht zu viel Produkt zu benutzen, sonst sieht es am Ende cakey aus.

IMG_2938.JPG

Augenbrauen mache ich wirklich gar nicht so viel. Ich benutze ganz einfach nur den essence eyebrow Stift „Blonde“. Mittlerweile ist es ja zum Trend geworden die richtig aufzustylen, aber bisher habe ich mich noch nicht dran ausgetobt. Wer weiß was in Zukunft noch kommt.

IMG_2943.JPG

Kleiner Zwischenstand nochmal mit Puder & Augenbrauen- wieder mal nur eine Gesichtshälfte wie ihr seht.

IMG_2946-crop.JPG

Nun kommen wir zu den Augen. Ich muss gestehen ich habe die Wimpernzange erst seit paar Tagen und benutze sie erst seit gestern, aber ich finde sie der Hammer. Nur leider vergesse ich die erstmal, da ich schon ein Rhythmus beim Schminken habe und gar nicht so arg nachdenke was ich überhaupt mache.

IMG_2947-crop.JPG

Diese 3 Produkte liebe ich momentan über alles auch wenn die Hülle von „just cosmetics“ viel durchmachen musste ist die Mascara Klasse!

Zuerst verwende ich etwas Kayal aber nicht wirklich viel, da es meistens schnell verschmiert. Morgens tränen meine Augen vor Müdigkeit immer, sodass ich wie ein Gruftie aussehen würde. Danach benutzte  den Mascara von just cosmetics und zum Schluss als Top Coat ein Mascara von p2, um die Länge noch etwas zu täuschen.

IMG_2948-crop.JPG

Als allerletztes benutze ich ein Labello, Lippenstift oder Lip cream. Momentan bin ich ein echter Fan von den NYX Lip creams, daher habe ich heute ebenfalls einen genommen.

Mein allerliebster ist aber immernoch der Kylie Lip Kit, jedoch lohnt er sich nicht zur meiner Arbeit.

IMG_2955.JPG

Vergleichsbild

page

So sieht mein Alltags Make Up dann aus und ich bin  relativ zufrieden damit.Ab und zu benutze ich noch ein Fixierspray aber eher selten, da es sich irgendwie eklig anfühlt sich selbst anzusprayen. Bin kein Fan von!!!

Wie sieht euer Alltags Make Up aus oder eher gefragt aus welchen Produkten? 

Ich hoffe euch hat der Beitrag gefallen, ich persönlich finde es immer interessant was andere Mitmenschen für Produkte benutzen und schaue mir auch gerne mal was ab.

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend und morgen ist Wochenende *yay*

Liebe Grüße

 Ana

Advertisements

2 Kommentare zu „Alltag Make Up Nummer 1

  1. Sehr schöner Post wie ich finde. Ich hab auch die Fit Me zum testen bekommen und fand sie echt gut, vor allem im Vergleich zur alten Fit Me Foundation.
    Ich finde das Ergebnis deines Alltagslooks auch echt schön. Ein sehr natürlicher Look der deine Augen echt gut zur Geltung bringt.

    Ich benutze derweil auch die neue Fit me Foundation für mein Alltags Make Up. Die Roller Lash Maskara von Benefit oder auch von Smashbox die Full Exposure Maskara, dazu dann irgendeinen Lidschatten der Farblich zu meinem Outfit passt oder einfach nur einen Farbigen Eyeliner, auch passend zum Outfit. Auf den Lippen hab ich aktuell meistens von Catrice den Beautifying Lip Smoother, der ist recht dezent und pflegt ganz gut.

    Liebe Grüße
    Tama ❤

    ach ja, ich benutze übrigens von Panasonix die Lumix FZ72 für meine Fotos

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s